Groundhopping made in LEV 4 jetzt bestellen!!
Geschrieben von Stephan am 23. Juli 2017

Max KruseNur wenige deutsche Fußball-Stars haben ein so dramatisches Jahr hinter sich wie Max Kruse. Der Stürmer von Werder Bremen mag berühmt für seine Tore sein, aber es scheint, als hätten die aktuellsten Schlagzeilen über ihn eher von Dingen gehandelt, die sich weitab vom Fußballfeld ereignet hatten. Auch wenn Kruse noch nie ein Geheimnis aus seiner Leidenschaft für Kartenspiele gemacht hat, war 2016 das Jahr, in dem er durch seine Pokerspiele schließlich in Schwierigkeiten geriet.

Trotz seiner Erfolge bei großen Pokerturnieren wie dem dritten Platz bei der World Series of Poker im Jahr 2014 haben die Schlagzeilen, dass Kruse einen Gewinn in Höhe von 75.000 Euro in Berlin auf dem Rücksitz eines Taxis vergessen hatte, dazu geführt, dass der Star ein Bußgeld von 25.000 Euro an seinen damaligen Verein, den VfL Wolfsburg, zahlen musste.

Und Kruse musste noch einen weiteren Rückschlag verkraften, als er von Teamchef Joachim Löw aus der Nationalmannschaft verbannt wurde, der der Ansicht war, dass er sich mehr auf den Fußballsport statt auf seine Leidenschaft für Poker konzentrieren müsste.

Es scheint jedoch, als hätte sich Kruse nach seiner Niederlage wieder gefangen. Vielleicht hat er sich einige Tipps aus Udo Gartenbachs Pokerbuch zu Herzen genommen, denn erst im letzten Monat hat er es geschafft, das Finale eines Events bei der World Series of Poker in Las Vegas zu erreichen, wo er beeindruckende $28.740 gewann.

Zum Glück hat Kruse es diesmal vermieden seinen Gewinn auf dem Rücksitz eines Taxis liegenzulassen. Der Sieg dürfte außerdem der perfekte Abschluss einer Fußballsaison gewesen sein, in der er fantastische Torerfolge mit seiner neuen Mannschaft Werder Bremen feiern konnte.

Vielleicht liegt Max Kruses neue Leistungsfähigkeit darin begründet, dass er seine Lektion gelernt hat – Erfolg beim Poker lässt sich schließlich nur erzielen, wenn man aus alten Fehlern lernt. Und ganz gleich, ob es sich um ein bekanntes Turnier in Las Vegas oder eine der modernen Alternativen wie Videopoker handelt, die im Blog des Lucky Nugget Casinos vorgestellt wurden, werden Erfolgsgeschichten wie diese nur geschrieben, wenn man spielt, um zu gewinnen.

Doch Persönlichkeiten wie Kruse sind bekannt für ihre Unberechenbarkeit, weswegen sie immer wieder die Aufmerksamkeit der Presse auf sich ziehen und dafür sorgen, dass Fußball niemals langweilig wird.

Und während seine Nutella-Sucht und seine Schwäche für Kasinospiele dazu führen, dass er hin und wieder mit Vereinstrainern in Konflikt gerät, scheint Kruses Karriere trotzdem noch lange nicht beendet zu sein, denn aktuellen Gerüchten zufolge soll er eventuell bald zu Manchester United wechseln.

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen