Stadionpartisanen nachgeladen jetzt bestellen!!
    Du bist hier: Shop | Katalog » Fußballbücher » Vereine » Als der Geißbock Moped fuhr     Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse    
  Warenkorb Zeige mehr
1 x 111 Gründe, Bayern München zu lieben
9,95  EUR
Zur Kasse
  Kategorien - Fußball
Caps (20)
CDs & DVDs (65)
Crazy Hats (3)
Fahnen (6)
Fußballbücher (577)
  Vereine (149)
  Stadien (17)
  Biografien (61)
  Historie (84)
  Hopping (18)
  Fans (122)
  Sonstige (126)
Magazine (422)
Pins, Aufnäher (3)
Postkarten (29)
Retro-Trikots (17)
Schals (39)
Shirts (7)
Sonnenhüte (1)
Sonstiges (3)
Stadien (1)
  Kategorien - Bücher
Literatur (1)
Krimi & Thriller
Sachbuch (11)
Biografien (35)
Ratgeber (3)
Politik & Gesellschaft (2)
Medizin & Gesundheit
Philosophie & Religion
Regionalia (1)
Urlaub & Reisen (2)
Kochen & Backen (39)
Sport (71)
  Vereine
  Service-Partner
PayPal, schnelle Bezahlung

Sicher und schnell mit DHL!

sofortueberweisung.de, sicher bezahlen
  Neue Produkte Zeige mehr
Außenlinien
Außenlinien
11,90  EUR
  Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
  Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
  Informationen
Versandkosten
Datenschutz
Unsere AGB
Muster-Widerrufsformular
Verpackungsverordnung

Als der Geißbock Moped fuhr

16,90  EUR

inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten


Unverzichtbares Wissen rund um den 1. FC Köln

von Dirk Unschuld

ca. 220 Seiten, Paperback, Fotos

Fußballfans lieben absurde Statistiken, kuriose Anekdoten und aberwitzige Details – vor allem, wenn sie sich um ihren Lieblingsverein drehen, in diesem Fall den 1. FC Köln. Dirk Unschuld ist so etwas wie das personifizierte FC-Gedächtnis – was er nicht weiß, weiß (vermutlich) keiner. Für dieses Buch hat er in den verborgensten Winkeln seines Archivs gekramt und kann nun beispielsweise vermelden, wann, wo und wie oft der FC zu einem Spiel auflief – aber weit und breit kein Schiedsrichter zu sehen war. Ebenso weiß er, was mit der Kölner Equipe passierte, die auf dem Moskauer Flughafen beim Schmuggeln von 120 Dosen Kaviar ertappt wurde. Doch dem Autor geht es nicht nur um Kuriositäten. Auch unverzichtbares Randwissen hat er zusammengetragen, so etwa die Biografien aller acht Hennes-Geißböcke, die dem Verein als Maskottchen dienten – darunter die von Hennes II., der in den sechziger Jahren auf dem Moped-Anhänger ins Stadion speditiert wurde.