Sauerland-Echo 73 jetzt bestellen!!
    Du bist hier: Shop | Katalog » Fußballbücher » Historie » Fußball in der Arbeiter-, Turn- und Sportbewegung     Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse    
  Warenkorb Zeige mehr
1 x The Turning Season – DDR-Oberliga Revisited
1 x Fußball-Land DDR
1 x Fast alles über 50 Jahre Bundesliga
1 x Faszination Bundesliga 2000/2001
46,69  EUR
Zur Kasse
  Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
  Neue Produkte Zeige mehr
Ultra – Jenseits des italienischen Fußballs
Ultra – Jenseits des italienischen Fußballs
19,90  EUR
  Kategorien - Fußball
Caps (18)
CDs & DVDs (49)
Crazy Hats (3)
Fahnen (6)
Fußballbücher (308)
  Vereine (98)
  Stadien (19)
  Biografien (20)
  Historie (7)
  Hopping (29)
  Fans (81)
  Sonstige (54)
Magazine (315)
Pins, Aufnäher (2)
Postkarten (18)
Retro-Trikots (13)
Schals (38)
Shirts (10)
Sonstiges (2)
  Kategorien - Bücher
Biografien (9)
Sonstige Bücher (21)
  Vereine
  Service-Partner
PayPal, schnelle Bezahlung

Sicher und schnell mit DHL!

sofortueberweisung.de, sicher bezahlen
  Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
  Informationen
Versandkosten
Datenschutz
Unsere AGB
Widerrufsbelehrung
Muster-Widerrufsformular
Verpackungsverordnung

Fußball in der Arbeiter-, Turn- und Sportbewegung

24,90  EUR

inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten


Ein zum Scheitern verurteiltes Spiel?

von Lars Geiges

132 Seiten, Paperback

Dass Fußball ein Arbeitersport ist, ist ein historischer Mythos. Tatsächlich war der Kampf um den Ball in der Arbeiterbewegung der Weimarer Jahre zunächst als bürgerlich verpönt. Das Spiel fördere Konkurrenzdenken und Egoismus, hieß es dereinst. Stars wurden gemobbt. Entnervt und gelockt vom bürgerlichen Deutschen Fußball-Bund (DFB), verließen sie häufig die Fußballsparte der Arbeiter-, Turn- und Sportbewegung (ATSB). Der Versuch, auf eine sozialistische Weise Fußball spielen zu lassen, war da längst gescheitert.

Was waren die Gründe dafür, dass politische Anschauung und Charakter des Spiels nicht vereinbar waren? Lars Geiges untersucht in seiner Studie anhand von Arbeitersportzeitungen die Ideologie, den Spielbetrieb sowie die Struktur des ATSB und vergleicht sie mit dem angeblich unpolitischen DFB. Die Ursachen des Scheiterns des ATSB werden sichtbar.

  Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
 Grenzstadtkurier 4
Grenzstadtkurier 4

Preis:
2,50  EUR



Details
In den Korb
inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
 Sachsen-Anhalt-Informer 20...
Sachsen-Anhalt-Informer 2014/15

Preis:
2,70  EUR



Details
In den Korb
inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
 Grenzstadtkurier 7
Grenzstadtkurier 7

Preis:
3,00  EUR



Details
In den Korb
inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.