Eine Reise dorthin, wo der Osten schon wieder Westen ist jetzt bestellen!!
Geschrieben von Stephan am 9. Juli 2020

Deutlich früher als erwartet, traf bereits am heutigen Donnerstagnachmittag eine Lieferung aus Leipzig ein. In den zugestellten Kartons war die sechste Ausgabe vom Höllenritt verpackt. Aufgrund der Corona-Krise ist das Heft dieses Mal knapp zwei Monate früher fertiggestellt worden, doch auch so bietet es viele interessante Berichte und Geschichten. Die Autoren waren im vergangenen Jahr in Deutschland, Tschechien, Polen, Wales, England, Schottland sowie Frankreich unterwegs, um insgesamt 65 Spiele zu besuchen.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 9. Juli 2020

Nick Bogdanovich hatte von den Färöer Inseln gehört, dem Archipel zwischen Schottland und Island. Aber wo lagen Burundi und Turkmenistan? Der Geschäftsführer des Sportwettanbieters William Hill US wusste nicht einmal, dass diese beiden Nationen existieren, geschweige denn Fußballligen besaßen, die eines Tages seine wettfreudige Kundschaft während einer trostlosen Dürre an Sportereignissen beschäftigen würde.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 6. Juli 2020

Am zurückliegenden Wochenende hatte der Paketbote gleich noch eine weitere Lieferung dabei. Dabei handelte es sich um die Kartons mit der 19. Ausgabe vom Zeitspiel Magazin. Hauptthema des druckfrischen Heftes ist dieses Mal der Großstadtfußball. Vor 140 Jahren wurde unser aller Lieblingssport in den Städten geboren und trat von dort aus seinen Siegeszug an. Die Autoren bereisten zahlreiche Städte im In- und Ausland, um auf Spurensuche nach den Strukturen und den Traditionen zu gehen.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 3. Juli 2020

Diese Woche gab es wieder einige Neuerscheinungen und so trafen auch am gestrigen Donnerstagnachmittag Kartons mit druckfrischen Heften ein. In seinem Fahrzeug hatte der Postbote dieses Mal nämlich die siebente Ausgabe von Groundhopping made in LEV mit dabei. Da der Fußball in diesen Tagen ohne Zuschauer stattfindet, kramten die Autoren des Heftes in ihren Archiven, um einige Perlen aus der Vergangenheit zu Tage zu fördern und diese nun mit der Leserschaft zu teilen.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 1. Juli 2020

Zu Beginn der aktuellen Woche trafen gleich die nächsten Kartons mit einer Neuerscheinung ein. Es handelt sich dabei um die zweite Ausgabe vom Diario di Calcio. Der Autor war für diese erneut in zahlreichen Ländern auf dem europäischen Kontinent unterwegs, um für ihn neue Spielorte aufzusuchen und den Lesern von diesen und seinen dortigen Erlebnissen zu berichten. Von seinen Reisen hat er zudem auch viele Fotos mitgebracht, welche nun die Berichte ausschmücken.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 29. Juni 2020

Am zurückliegenden Wochenende haben die Fans der SG Dynamo Dresden trotz des Zweitliga-Abstieges wieder einmal ihren starken Zusammenhalt bewiesen. Dieser kann nun auch in einem gerade eingetroffenen Rückblick mit dem Titel Sport Frei 2.0! betrachtet werden. Die JOKERS aus Radeberg lassen darin die vergangenen fünf Jahre mit ihrer SGD noch einmal Revue passieren. Natürlich geschieht das Ganze aus Sicht der schwarz-gelben Fangemeinschaft.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 23. Juni 2020

Fußball-Fans sind dafür bekannt, einem guten Streit nicht aus dem Weg zu gehen. Gerade wenn es darum geht, die Ehre der eigenen Mannschaft zu verteidigen, kochen die Gemüter schnell einmal über. Wer sich abfällig über das Herzensteam eines echten Fans äußert, muss sich nicht wundern, wenn der Ton der Antwort eher ruppig ausfällt. Aber auch auf dem Platz geht es nicht immer friedlich zu.

Den gesamten Beitrag lesen...

Soeben brachte ein Paketdienst die Lieferung mit der druckfrischen Fußballfibel zum FK Partizan Belgrad im Lager vorbei. In dem Buch schreibt Boban Lapčević aus Fansicht über die Geschichte seines Vereins, aber auch über seine persönlichen Erlebnisse. Bevor das Buch eintraf, nahm sich der Autor am vergangenen Wochenende etwas Zeit, um einige Fragen zu seinem Werk, den FK Partizan sowie den serbischen Fußball im Allgemeinen zu beantworten.

Den gesamten Beitrag lesen...

Wohl kaum ein Fußballbuch hat den italienischen Fußball und die dazugehörigen Kurven bisher derart gut dargestellt, wie es Pierluigi Spagnolo in ‚I ribelli degli stadi‘ gelungen ist. Authentisch, ohne etwas zu beschönigen oder nur auf Krawall zu setzen. Vor wenigen Wochen kam dann endlich die deutsche Ausgabe mit dem Titel ‚Stadionrebellen – Eine Geschichte der italienischen Ultrabewegung‘ auf den Markt. Kai Tippmann, vielen als Kenner der italienischen Fankultur bekannt, zeichnet sich für die Übersetzung verantwortlich. In dieser Woche ergab sich dann die Gelegenheit, dem Autor ein paar Fragen zu stellen, was dann auch gleich genutzt wurde.

Den gesamten Beitrag lesen...

Trotz der Corona-Krise gibt es auf dem Buchmarkt auch in diesem Jahr etliche Neuerscheinungen. Der Autor Marco Bertram ist dabei ebenfalls sehr aktiv und hat in den vergangenen Monaten zwei Bücher fertiggestellt. Dabei handelt es sich um die Fußballheimat Brandenburg und die Fußballheimat Mecklenburg-Vorpommern. Um die Leserschaft auf diese beiden neuen Werke einzustimmen, nahm sich Bertram etwas Zeit, um in dem folgenden Interview einige Fragen zu beantworten.

Den gesamten Beitrag lesen...

Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen