Es war einmal ein Stadion  jetzt bestellen!!
Geschrieben von Stephan am 23. Februar 2017

Auch am Donnerstag zeigt sich das Wetter wieder von seiner regnerischen und stürmischen Seite. Davon unbeeindruckt zeigt sich jedoch der Paketbote, der auch heute wieder eine neue Lieferung dabei hatte. Diese kommt aus Österreich und enthielt die mittlerweile 19. Ausgabe von Leone Verde. In dieser blicken die Green Lions auf die zurückliegende Hinrunde des SK Rapid Wien zurück, die sportlich nicht allzu gut verlief. Entsprechend gibt es auch etwas zu den stetigen Wechseln in der sportlichen Führung zu lesen.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 22. Februar 2017

Trotz Regen und Sturm stand heute leicht zerzaust eine Paketbotin mit der Bitte vor der Tür, ein schweres Paket aus dem Wagen zu heben. Angekommen in den trockenen und warmen Lagerräumlichkeiten konnte in diesem die dritte Ausgabe von Trepass entdeckt werden. Die beiden Autoren der Postille waren wieder reichlich unterwegs und besuchten Fußballspiele unter anderem in Bulgarien, England, Frankreich, Italien, Kuba, Litauen, Marokko, Rumänien, Schweden sowie Tschechien.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 21. Februar 2017

Am heutigen Dienstag durfte das nächste Paket ausgepackt werden. Darin enthalten war die 18. Ausgabe von Der kleine Zeitvertreib. Leider wird dies auch das letzte Heft der Chemnitzer Postille sein, die nach neun Jahren von der Fanzine-Bühne abtritt. Zum Abschluss gibt es noch einmal die gewohnte Mischung aus internationalen, himmelblauen und regionalen Spielen. So waren die Autoren für ihr Heft in Tschechien, Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Spanien sowie Polen unterwegs.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 17. Februar 2017

Und bevor es vergessen wird, gibt es noch einen weiteren Neuzugang im Lager zu vermelden. Denn bereits zu Beginn der aktuellen Woche traf eine große Lieferung mit der 65. Ausgabe vom Sauerland-Echo ein. Das Autoren-Paar besuchte für die druckfrische Postille unter anderem 15 Spiele bei der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich, von denen nun sehr ausführlich berichtet wird. Dazu schafften es auch noch einige Spiele aus heimischen Landen sowie die Auswärtsspiele des FC Bayern München in das Heft.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 16. Februar 2017

Am späten Donnerstagnachmittag stand dann gleich noch einmal der Paketbote auf der Matte und überreichte einen schweren Karton mit der vierten Ausgabe von Ortsfremd. Für ihr neuestes Reisetagebuch waren die Autoren aus der Fanszene des FSV Mainz 05 in insgesamt 16 Ländern unterwegs. Darunter sind zum Beispiel die Slowakei, Kenia, Italien, Frankreich, Südkorea, Kroatien, Polen sowie Thailand. Dabei wurden Spiele in den oberen und unteren Ligen gleichermaßen besucht.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 9. Februar 2017

Kaum sind die einen Vorbestellungen abgearbeitet, schon stand der nächste Karton mit Heften vor der Lagertür. Dabei handelt es sich dieses Mal um die elfte Ausgabe von Blick über den Lahmannhügel. In ihrer Postille – die künftig immer in einen Groundhopping- sowie einen Arminia Hannover-Teil getrennt ist – blicken die Autoren auf Spiele von Juli bis Dezember 2016 zurück. Dafür waren sie in England, Schottland, Dänemark, Norwegen, Schweden und natürlich auch Deutschland unterwegs.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 8. Februar 2017

Zu Beginn der neuen Woche durfte der Paketbote gleich wieder einen Stopp vor der Lagertür einlegen. Und nach einem kurzen Übernahmegespräch standen dann endlich die Kartons mit der elften Ausgabe von Der Daggl am richtigen Ort. Für die 164 Seiten ihres Heftes waren die Nürnberger Autoren dieses Mal von Ende 2015 bis Mitte 2016 unter anderem in England, Tschechien, Griechenland, Serbien, Albanien, Marokko, Sudan, Sambia, Simbabwe sowie Uganda unterwegs und geben nun ihre Erlebnisse und Eindrücke wieder.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 4. Februar 2017

Zum Abschluss der Woche stand der Paketwagen noch einmal mit so richtig schweren Kartons vor der Lagertür. Die Lieferung aus München beinhaltete die zweite Ausgabe von Drinking and Driving. Die fünf Schreiberlinge aus der Fanszene des TSV 1860 München waren für ihre druckfrische Postille in 30 Ländern unterwegs, um ihre Erlebnisse und gesammelten Erfahrungen nun mit der Leserschaft zu teilen.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 3. Februar 2017

Natürlich gibt es auch am heutigen Tag die Ankunft einer weiteren Neuerscheinung zu vermelden. Denn am Donnerstagnachmittag hatte die Postfrau die siebente Ausgabe vom Zeitspiel-Magazin dabei. Im neuen Heft tauchen die Autoren in die chinesische Fußballwelt und deren Auswirkungen auf den europäischen Fußball ein. Zudem blicken sie auf den Unterbau der deutschen und englischen Topligen und den dort zunehmenden Widerstand gegen das weitere Auseinandertriften der Profi- und Amateurclubs.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 2. Februar 2017

Und schon wieder musste ein Paketbote einen Zwischenstopp von dem neuen Lager einlegen, um neue Hefte anzuliefern. Dieses Mal hatte dieser einen Karton mit der fünften und wohl auch letzten Ausgabe von Her na mal auf! dabei. Die Plauener Schreiberlinge haben sich nach zehn Jahren Fanzine-Tätigkeit dazu entschieden, ihr Heft einzustellen. Für ihre letzte Ausgabe waren sie aber noch einmal viel unterwegs und besuchten in den Spielzeiten 2014/15 und 2015/16 Fußballspiele in insgesamt 25 Ländern auf vier Kontinenten.

Den gesamten Beitrag lesen...