45 Grad 36 jetzt bestellen!!
Geschrieben von Stephan am 15. Oktober 2018

Irgendwie scheint hier auch derzeit der FC Barcelona aus dem Rennen zu sein, denn die Rivalität lebt auf eine sehr ironische Art und Weise in den Medien der beiden Länder zusammen. Das letzte Jahr war wohl sehr turbulent, wenn man sich die Transfers ansieht.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 15. Oktober 2018

Die Los Blancos müssen nach dem Abgang von Ronaldo nun noch immer die Lücke füllen, die der Athlet in der Mannschaft hinterlassen hat. Das kann nicht sein, dachten sich die Kameraden, dass sich dieser Athlet nicht ersetzen lässt. In Summe können hier auc durchaus viele Spieler die Rolle übernehmen.

Den gesamten Beitrag lesen...

Die deutsche Bundesliga ist finanzstark, die englische Premier League ist jedoch monetär sicherlich einige Levels über den Deutschen. Das liegt nicht nur an der Fußballleidenschaft der Briten, sondern auch an einigen finanzpolitischen Hintergründen. Womit setzen die Top-Teams der Premier League jedoch Summen um, die letztlich zu einem Gesamtumsatz der Liga von mehr als 4,5 Milliarden britischen Pfund, etwa 5 Milliarden Euros, führt? Was macht britische Teams zu solchen Umsatzbringern?

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 30. September 2018

Kein Kontinent der Welt bietet soviel Liebe für den Fußball, wie es Südamerika tut. Die Menschen leben für ihren Klub, der oftmals die gleiche Stellung wie die eigene Familie genießt. So ist auch das Groundhopping für viele besonders attraktiv, um so Perlen zu entdecken, die nicht allzu viele Europäer auf dem Zettel haben. Egal ob es letztlich nach Peru, Uruguay oder Chile gehen soll – hier sind einige Tipps, um die Reise zu vereinfachen.

Den gesamten Beitrag lesen...

Lieber ein Ende mit Schrecken, als Schrecken ohne Ende – so sagt es das Sprichwort und so erhoffte man es sich auch 2. Glücksspieländerungsstaatsvertrag (2. GlüÄndStV). Doch weit gefehlt. Das, was eigentlich zum Jahresbeginn 2018 – am 01. Januar – kommen sollte, um Rechtssicherheit im Markt der Sportwetten zu schaffen, stellte sich als ‚Rohrkrepierer‘ heraus.

Den gesamten Beitrag lesen...

Viele Fußballfans in Deutschland leben ihre Leidenschaft nicht nur im Stadion, vor dem heimischen Fernseher aus oder bei Sportwetten, wie diese zum Beispiel von Betway angeboten werden, aus. Nein, sie wollen auch selbst im Geschehen mitmischen. Dies ist so natürlich für die breite Masse nicht umsetzbar. Den einen fehlen die sportlichen Fähigkeiten und den anderen das Fachwissen und die nötigen Kontakte, um im Management- oder Trainersegment tätig zu werden.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 6. September 2018

Die Saison hat gestartet, der Kampf um den DFB-Pokal und um den Titel des Deutschen Meisters geht in die nächste Runde. Die ersten Spiele sind bereits abgehakt, Vermutungen auf mögliche Gewinner lassen sich allerdings noch nicht treffen – doch träumen lässt sich ja. Dies jedenfalls laut des ungarischen Trainers Pal Dardai des Berliner Erstligisten Hertha BSC. Sieben Wochen lang stand der Trainer in den Vorbereitungen des Teams auf dem Feld, um die Jungs fit für die neue Saison zu machen. Er gesteht auf einer Pressekonferenz, dass er vom Pokalsieg für Hertha träumt. Das erste Spiel gegen die Eintracht Braunschweig war ein Erfolg, der erste Schritt ist somit getan. „Es heißt Step by Step. Wir wollen so weit kommen, dass man träumen kann“, so Dardai.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 5. September 2018

Lange Zeit galt der Wechsel von Benjamin Pavard vom VfB Stuttgart zum FC Bayern als ‚sichere Sache‘. Auch wenn es diesen Sommer zu keinem Transfer gekommen ist, soll der Weltmeister übereinstimmenden Medienberichten zufolge spätestens im Sommer 2019 zum deutschen Rekordmeister wechseln. Pavard selbst hat sich nun zu den Gerüchten rund um seine Person geäußert und eine Einigung mit den Münchner dementiert.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 11. Juli 2018

Auch beim TSV Steinbach läuft bereits die Vorbereitung auf die kommende Spielzeit 2018/19 in der Regionalliga Südwest. Mit dabei ist auch Wilfried Sarr, der bislang letzte Neuzugang bei den Rot-Weiß-Blauen. Der 22-Jährige konnte im Testspiel gegen den FC Gießen überzeugen und erhielt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. Fußballerisch ausgebildet wurde Sarr beim FC Schalke 04 und bei Bayer 04 Leverkusen. Sein weiterer Weg führte ihn über die U19 von Borussia Mönchengladbach und die zweite Vertretung des 1. FC Kaiserslautern zum FC Rot-Weiß Erfurt. Mit der Insolvenz der Thüringer war der Verteidiger dann vertragslos.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 25. Juni 2018

Fast jeder Fußball-Fan kennt jemanden in seinen Bekanntenkreis, der damit prahlt bei Fußballwetten viel Geld zu gewinnen. Die Aufmerksamkeit für Fußballwetten ist in den letzten Jahren erheblich gestiegen, so dass sich immer mehr Menschen an einer Fußballwette versuchen und das ganz große Geld im Visier haben. Doch ist es für Anfänger und Einsteiger in der Welt der Online Buchmacher gar nicht so leicht sich zu behaupten und direkt Gewinne zu erzielen.

Den gesamten Beitrag lesen...

Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen