Der Gastbeitrag 7 jetzt bestellen!!
Geschrieben von Stephan am 29. Oktober 2016

Natürlich hielt auch der Samstagnachmittag eine weitere Lieferung bereit. Dieses Mal hatte der Paketbote einen großen Karton mit der dritten Ausgabe von Groundhopping made in LEV dabei. Die Autoren umkreisten erneut den Globus, um Fußballspiele in Belgien, Italien, Spanien, der Schweiz, Kanada, USA, Turks- und Caicos-Inseln, Mexiko, Curacao, Bonaire, Südafrika, Botswana, Kirgistan, den Vereinigten Arabischen Emiraten, China und natürlich auch Luxemburg zu besuchen.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 28. Oktober 2016

Und weiter geht es. Bereits am gestrigen Donnerstag hatte der Paketbote mal wieder ordentlich was zu schleppen und trug die 64. Ausgabe vom Sauerland-Echo über die Schwelle des Lagers. Das Heft erscheint im 24. Jahr und gehört damit zu den ältesten auf dem Fanzine-Markt. Wie immer war der Autor bei den Auswärtsspielen des FC Bayern München dabei und berichtet nun von den Erlebnissen während der Rückrunde der Spielzeit 2015/16.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 26. Oktober 2016

Am späten Mittwochnachmittag durfte der Paketbote mit seinem neuen Elektromobil mal wieder einen Zwischenstopp vor der Lagertür einlegen. Mit dabei hatte er eine schwere Lieferung mit der 40. Ausgabe von Blickfang Ultra. Die druckfrische Postille bietet einen Überblick über die erste DFB-Pokalrunde, es gibt den ersten Teil eines Interviews mit Ultras Dynamo sowie einen Rückblick auf Europacupspiele des vergangenen Sommers mit deutscher Beteiligung.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 18. Oktober 2016

Nach ein paar ruhigeren Tagen ist dann am heutigen Dienstag mal wieder ein Paket im Lager eingetroffen. Die Sendung beinhaltete die mittlerweile 35. Ausgabe von Groundhopper Wuppertal. In dem Heft dreht sich natürlich wieder viel um die Spiele des Wuppertaler SV. Die vergangene Saison brachte dem WSV den Aufstieg in die Regionalliga West und das Pokalendspiel bei Rot-Weiss Essen.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 7. Oktober 2016

Zum Abschluss der Feiertagswoche erreichte am heutigen Freitag noch eine weitere Lieferung die Lagerräumlichkeiten. Dabei handelte es sich um einen Karton aus Cottbus, in dem die vierte Ausgabe von Glanz und Gloria verpackt war. Die Autoren vom Preußen Kartell blicken in ihrem Heft auf die zurückliegende Saison 2015/16 des FC Energie Cottbus zurück, die zum einen das fünfzigjährige Vereinsjubiläum aber eben auch den Abstieg aus der dritten Liga bot.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 6. Oktober 2016

Am heutigen Donnerstagnachmittag stand ein Wagen aus dem Ländle vor dem Lager. Doch statt eine Diskussion über die Gentrifizierung der Bundeshauptstadt zu entfachen, wurden fleißig die Kartons mit der neunten Ausgabe des StoCCarda entladen. In dem Heft blickt das Commando Cannstadt auf die zurückliegende Spielzeit 2015/16 zurück, die für den VfB Stuttgart mit dem Abstieg aus der ersten Bundesliga als Tiefpunkt endete.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 5. Oktober 2016

Am gestrigen Dienstagnachmittag stand dann mal wieder ein Fankurvenfilmer vor der Tür und hatte sein neuestes Werk gut verpackt dabei. Dabei handelt es sich um den sechsten Teil aus der Carpe Diem – Blicke über den Tellerrand-Reihe. Zusammen mit seinem Sozius bereisten sie acht Länder (darunter Bulgarien, Schweden, Italien und Polen), um bei insgesamt zwölf Spielen ihr Equipment aufzubauen.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 4. Oktober 2016

In dieser Woche werden gleich mehrere Lieferungen erwartet. Den Anfang machten dabei am heutigen Dienstag drei Pakete, die die 15. Ausgabe vom Scheiß AFD! beinhalteten. In dem Heft blicken die Autoren auf die zurückliegende Saison 2015/16 mit ihrem SV Darmstadt 98 zurück, an deren Ende der Klassenerhalt in der ersten Bundesliga stand. Dies wird in der gewohnt ironischen Schreibweise und mit einigen Hintergrundgeschichten wiedergegeben.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 3. Oktober 2016

Zum Ende der vergangenen Woche sind dann noch die Kartons mit dem Saisonrückblick 2015/16 vom Zentralorgan im Lager eingetroffen. Das Heft kommt dabei größer (im A4-Format) und dicker (nun 224 Seiten) daher. Darin ist dann auch der Preisanstieg auf sechs Euro begründet. Das Heft bietet den üblichen Rückblick auf die abgelaufene Aufstiegs-Saison 2015/16 der SG Dynamo Dresden aus der Sicht der UD.

Den gesamten Beitrag lesen...

Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen