25 Jahre Tornados Rapid jetzt bestellen!!
Geschrieben von Stephan am 8. Januar 2013

St. Nimmerlein und Tante Eulalia von Fußball sperret die Lauscher auf! Der herzensgute Fußballonkel Jens Genschmar aus Dresden hat uns etwas ganz feines gedichtet! Nichts weniger als: ‚Dresden – die Wiege des Fußballs‘ steht für euch zum Abholen in den Buchhandlungen bereit.

Eine Rezension von Frank Willmann

Der emsige Sammler und Begründer des Dresdner Fußballmuseums, Jens Genschmar, hat ein rührendes Buchwerk zur Geschichte des Dresdner Fußballs heraus gegeben. Wie allen wahren Künder unseres Sports, hat er die Wiege an seinen Lieblingsort gestellt. Nicht ganz unerwartet heißt jener Ort Dresden. Und das Buch: ‚Dresden – Wiege des Fußballs‘. Es besticht durch eine großartige Auswahl an Abbildungen und Dokumenten. Hut ab vor dieser Sammelwut!

Das Buch ist eine Zierde jeder Schrankwand und ließ mich die kriegerischen blonden Bestien auf Skiern fast vergessen. Auch wenn ich als Jenafan naturgemäß der Ansicht bin, die Wiege des Fußballs steht selbstverständlich im Paradies, in Jena.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen