Polska Kibolska 5 jetzt bestellen!!
Geschrieben von Stephan am 22. Dezember 2009

Ein roter Löwe auf der Brust‘ erzählt die erlebnisreiche Vereinsgeschichte des Braunschweiger Turn- und Sportvereins Eintracht. Für mich war diese Club schon immer irgendwie faszinierend, da man auch in der Drittklassigkeit durchschnittliche Zuschauerzahlen erreicht, von denen viele Zweitligisten noch nicht einmal träumen könnten.

Eine Rezension von Ingo Braun

Ein Roter Löwe auf der Brust Die Eintracht-Fans Horst Bläsig und Alex Leppert beleuchten in Ihrem Vereinslexikon die Geschichte des Vereins von der Gründung im Jahre 1895 bis zum aktuellen Geschehen in der dritten Liga. Die Meistersaison 1966/67 und die anschließenden Auftritte im Europapokal der Landesmeister werden dabei selbstverständlich genauer betrachtet. Eintracht Braunschweig wurde auch bekannt als erste Club mit Trikotwerbung und so erhält auch der ‚Jägermeister‘ sein eigenes Kapitel in der Vereinsgeschichte, dessen weitreichenden Folgen den Fußball nicht nur in Braunschweig nachhaltig veränderten.

In dem Kapitel ‚In Niedersachsen gibt es nur ein richtiges Derby‘ wird das Verhältnis zwischen Eintracht Braunschweig und Hannover 96 von der historischen Entstehung der Rivalität bis zum heutigen Tage beleuchtet. Ergänzt werden die Kapitel durch zahlreiche Bilder aus der jeweiligen Epoche des Braunschweiger Fußballs. Abgerundet wird das Buch durch ein Spielerlexikon, das jeden Kicker auflistet, der jemals seine Fußballschuhe für den BTSV geschnürt hat.

Ein Roter Löwe auf der Brust jetzt bestellen!!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen