Scheiß AFD! 25 jetzt bestellen!!
Geschrieben von Stephan am 27. September 2022

Jedes MMO hat seine eigene Spielwährung und in World of Warcraft ist es das Gold. Obwohl die Beschaffung und Verwendung von Gold ein wesentlicher Bestandteil der Spielaktivitäten ist, halten es viele für schwierig oder haben schlicht keine Zeit dafür.

Foto: pexels.com.

Da kommen Fragen wie „Soll ich WoW Gold kaufen?“ auf, und wenn du diesen Artikel liest, hast du wahrscheinlich die gleiche Frage im Kopf. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, lies weiter!

Welche Rolle spielt das Gold in World of Warcraft?

Gold ist eine Ingame-Währung, die in der Welt von Azeroth für fast alles verwendet wird. Da es einen Wert im realen Leben hat, verhält es sich auch auf ähnliche Weise im Spiel.

In WoW sind die Spieler stark von diesem Edelmetall abhängig, um ihre Charaktere stärker zu machen und harte Abenteuer oder Kämpfe zu überstehen.

Apropos Kämpfe, wir sollten erwähnen, dass man die Währung durch Quests und das Töten von Monstern erhalten kann. Dies geschieht sowohl in Dungeons als auch in der offenen Welt. Du siehst also, dass das Gold in jedem Aspekt des Spiels eine Rolle spielt.

Folglich nennen wir einige der häufigsten Gründe, für die du Gold ausgibst:

  • Bessere Ausrüstung für deinen Charakter
  • Kauf der benötigten Materialien für deinen jeweiligen Beruf
  • Verbrauchsmaterialien für Dungeons und Bosskämpfe
  • Aufleveln einiger Fertigkeiten und Transportkosten (Reittiere).

Dies sind bei Weitem nur eine Handvoll der Möglichkeiten, Gold auszugeben. Wenn man jedoch bedenkt, wie viele mehr Möglichkeiten es noch gibt, kann man sich vorstellen, welch bedeutende Rolle diese Währung in World of Warcraft spielt.

Warum soll ich WOW Gold kaufen und wie?

Foto: pexels.com.

Es gibt nur wenige gute Gründe für den Kauf von Ingame-Ressourcen wie Gold.

Einer der besten Gründe für den Kauf von WoW Gold ist der Wunsch sein Spielerlebnis verbessern zu wollen. Außerdem kannst du die Währung kaufen und jederzeit verwenden, um wertvolle Dinge im Spiel zu bekommen.

Natürlich gibt es auch andere Gründe, warum die Inanspruchnahme von Diensten eines Online-Goldverkäufers eine gute Idee sein könnte. Die häufigsten davon sind:

  • Um Zeit zu sparen, denn, wenn du etwas Geld ausgibst, musst du nicht stundenlang für etwas Gold durch die riesige Welt von Azeroth streifen, Monster töten und Quests erledigen.
  • Um sich einen super seltenen Gegenstand mit einer niedrigen Drop-Rate zu holen.
  • Um sich im Spiel Zubehör, Kosmetika und Sammlerstücke zu holen, die normalerweise schwer zu verdienen sind, aber im Auktionshaus gekauft werden können.

Da du jetzt weißt, warum der Kauf von Gold eine gute Idee ist, ist es nun an der Zeit, eine oft gestellte Frage zu beantworten: „Wie kann ich WoW-Gold kaufen?“.

Wie kann man WoW-Gold kaufen?

Es ist nicht ganz so einfach, aber auch nicht so schwierig, wie du vielleicht denkst. Da es einige Möglichkeiten gibt, WoW-Gold zu bekommen, gehen wir hier auf einige der häufigsten ein:

  • Spieler im Spiel – davon raten wir allerdings dringend ab!
  • Speziell engagierte Online-Verkäufer, die Gold in Form von Dienstleistungen anbieten.

Letztere konzentrieren sich auf das Geschäft und gehen dabei professionell und sicherer vor als bei der ersten Option. Eine weitere Möglichkeit, bei World of Warcraft Geld zu sparen, besteht darin, Gold von einem seriösen Verkäufer zu kaufen. Viele Websites bieten diesen Service an, wobei die Spieler jedoch selbst sicherstellen müssen, dass sie von einer vertrauenswürdigen Website kaufen.

Hinweis: Recherchiere immer, bevor du solche Käufe tätigst! Nutze nur bewährte, professionelle Dienste und kaufe nie von zufälligen Spielern im Spiel!

Unterm Strich:

Falls du bis hierher gelesen hast, weißt du bereits, dass der Kauf von World of Warcraft Gold eine gute Idee ist. Es spart dir Zeit und hilft dabei, die Frustration des stundenlangen Farmens zu vermeiden. Anstatt dauernd Mobs zu farmen, kannst du mehr Zeit damit verbringen, die Geschichte und Quests mit Freunden zu erkunden! Kaufen oder Nichtkaufen – letztendlich liegt die Wahl bei dir.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen