Landshuda Blauhelm 5 jetzt bestellen!!
Geschrieben von Stephan am 26. Mai 2020

Nichts mehr ist, wie es noch vor drei Monaten war. In den beiden Bundesliga wird zwar gespielt, aber dies ganz ohne Zuschauer. Es wirkt oftmals wie ein Trainingsspielchen, wenn die Entscheidungen um die Champions League-Plätze oder auch den Abstieg gefällt werden. Jede Anweisung der Trainer und Spieler ist zu vernehmen und wenn ein Tor fällt, gibt es keine Ekstase auf den Rängen. Es fehlen der Support der Fans, die Choreografien oder einfach die Emotionen.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 8. Mai 2020

Für den deutschen Profifußball scheint vorerst eine Lösung gefunden worden zu sein. Ab dem Wochenende 16./17. Mai wird die Spielzeit 2019/20 fortgesetzt. Zwar müssen die Fans der Fußballklubs draußen bleiben, doch es darf unter Einhaltung von Hygieneregeln gespielt werden. Ob dabei ein regulärer Spielbetrieb möglich ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Zumindest haben die 36 Profiteams ihre jeweiligen Quarantäne-Stätten bezogen, um sich nicht mit dem Corona-Virus zu infizieren.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 27. September 2019

Auf dem Bundestag des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sind am heutigen Freitag wieder einige Entscheidungen gefallen, die nach Vorgesprächen so auch zu erwarten waren. So wurde Fritz Keller zum Nachfolger des im April gestürzten Reinhard Grindel zum Präsidenten gewählt. Der 62-Jährige Gastronom und Winzer war bisher Präsident des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg und will sich in Zukunft für eines besseres Verständnis zwischen Amateur- und Profifußball einsetzen.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 9. August 2019

Eine Hiobsbotschaft erreichte den Drittliga-Absteiger VfR Aalen im Verlauf dieser Woche. Neuzugang Tom Schmitt, der gerade erst vom FC 08 Homburg gekommen war, hat sich im Training ohne Fremdeinwirkung das Knie verdreht. Am gestrigen Donnerstag wurde das Knie dann untersucht und dabei ein Riss des vorderen Kreuzbandes diagnostiziert. Damit wird der 23-jährige Stürmer, der im bisherigen Saisonverlauf zu zwei Kurzeinsätze in der Regionalliga kam, dem VfR voraussichtlich für ein halbes Jahr fehlen.

Den gesamten Beitrag lesen...

Die zurückliegende Saison in der Regionalliga Nord beendete der TSV Havelse auf dem elften Rang und konnte dabei erst spät den Klassenerhalt perfekt machen. Damit dies in der anstehenden Spielzeit nicht ganz so eng wird, sind die Norddeutschen bereits fleißig dabei, den Kader aufzufrischen.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 1. Juli 2019

Seit dem letzten Montag – und das nur vier Wochen nach dem Pokalsieg über den SC Weiche Flensburg – hat die Mannschaft des Fußball-Regionalligisten VfB Lübeck das Training wieder aufgenommen. Auf dem Nebenplatz der Lohmühle waren dabei auch erstmals die Neuzugänge Lukas Raeder, Ryan Malone, Nicolas Hebisch, Marcel Schelle sowie Sören Lippert zu sehen. Das Ziel für die Saison ist klar: Aufstieg in die dritte Liga.

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 7. März 2019

In den vergangenen Tagen wurde es spannend, denn viele Fans schauten darauf, welche Regionalligisten die Lizenz für die kommende Spielzeit 2019/20 der dritten Liga beantragen würden. Dabei ist dann auch gleich die Entscheidung um den direkten Aufstiegsplatz in der Regionalliga Nordost gefallen. Da der Berliner AK 07 auf einen Antrag verzichtet hat, steht der Chemnitzer FC bereits zum jetzigen Zeitpunkt als Aufsteiger fest. Solang natürlich der Deutsche Fußball-Bund (DFB) den Himmelblauen nicht die Zulassung verwehrt. Aber BAK-Präsident Mehmet Ali Han ließ mit einer Bemerkung bereits den Ausgangs des Verfahrens erkennen: „Zu klar sind die Signale, dass der CFC die Zulassung zur dritte Liga erhalten wird.“

Den gesamten Beitrag lesen...

Geschrieben von Stephan am 11. Juli 2018

Auch beim TSV Steinbach läuft bereits die Vorbereitung auf die kommende Spielzeit 2018/19 in der Regionalliga Südwest. Mit dabei ist auch Wilfried Sarr, der bislang letzte Neuzugang bei den Rot-Weiß-Blauen. Der 22-Jährige konnte im Testspiel gegen den FC Gießen überzeugen und erhielt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. Fußballerisch ausgebildet wurde Sarr beim FC Schalke 04 und bei Bayer 04 Leverkusen. Sein weiterer Weg führte ihn über die U19 von Borussia Mönchengladbach und die zweite Vertretung des 1. FC Kaiserslautern zum FC Rot-Weiß Erfurt. Mit der Insolvenz der Thüringer war der Verteidiger dann vertragslos.

Den gesamten Beitrag lesen...

Nach zwei Jahren beim Berliner Regionalligisten FC Viktoria Berlin wird Dominik Kisiel künftig wieder im Tor des VfB Oldenburg stehen. Bereits von Januar 2015 bis Juli 2016 gehörte der 28-Jährige den Norddeutschen an, für die er damals in 49 Partien eingesetzt wurde. Danach zog es ihn in die Bundeshauptstadt, aber der Kontakt zu den VfB-Verantwortlichen ist dabei nie komplett abgerissen.

Den gesamten Beitrag lesen...

Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen